Bureau Sandra Doeller
Lindleystraße 5, 60314 Frankfurt am Main
info@sandradoeller.com

Bureau Sandra Doeller
Lindleystraße 5, 60314 Frankfurt a. M.
info@sandradoeller.com

Bureau Sandra Doeller ist ein Studio für visuelle Kommunikation. Wir entwickeln Publikationen, ganzheitliche Erscheinungsbilder, Markenauftritte und Kommunikationsstrategien für kulturelle Institutionen, KünstlerInnen und Unternehmen.
Ein konzeptioneller Ansatz, der Dialog mit Partnern und der Fokus auf den jeweiligen Kontext sind für uns entscheidende Faktoren bei der Entwicklung wirkungsvoller und nachhaltiger Ergebnisse.
Unsere Projekte verbindet der Anspruch, das Wesentliche visuell auf den Punkt zu bringen. Dabei loten wir die Grenze zwischen Sehgewohnheiten und subtilen Irritationen immer wieder neu aus.
Sandra Doeller unterrichtete bisher Typografie an der Hochschule Darmstadt und an der Hochschule für Künste Bremen. Sie ist Mitgründerin des Design-Verein Frankfurt e.V. und der Initiative Frankfurt Babylon.

 AB–Die Andere Bibliothek  Ata Macias  Carsten Fock  Ensemble Modern Frankfurt  Heinrich-Böll-Stiftung Hessen  Hessen Design  Lala Berlin  Lika Mimika  Merck KGaA  Michael Riedel  Mousonturm  Museum Angewandte Kunst Frankfurt  New Forms Media Society  nuuna  Oval Space  Robert Johnson  Savills  serien.lighting  Stefan Forster Architekten  Stiftung Buchkunst

 ADC Award, Gold in der Kategorie Design Disziplin–Broschüre/Katalog, 2017  German Brand Award, Gold für serien.lighting, 2016  Die Schönsten Deutschen Bücher, 2015  DDC Bronze, 2009  100 Beste Plakate Deutschland, Österreich, Schweiz, 2009

 Die Schönsten Deutschen Bücher 2019, Stiftung Buchkunst  Preis der Stiftung Buchkunst 2016, Stiftung Buchkunst  Förderpreis für junge Buchgestaltung 2013, Stiftung Buchkunst

 notamuse. A New Perspective on Women Graphic Designers in Europe, Niggli, 2019  Page, 2019  Clubbed: a visual history of UK club culture, Face37, 2018  It’s Nice That, 2017  It’s Nice That, 2015  Soirée graphique Nr°8, 2015  Stylepark, 2015  Page, 2015  I love Helvetica, viction:ary, 2013  I love Times, viction:ary, 2013  I love Gill Sans, viction:ary, 2013  Culture Identities, Gestalten Verlag, 2012  Typoversity, Beckmann Verlag, 2011  Groove, 2011  Behind the Zines: Self Publishing Culture, Gestalten Verlag, 2010

„Grafikdesign konzipiert“ (Vortrag) im Rahmen des Symposiums „Point of Departure“ einer Symposiumsreihe zur gesellschaftlichen Bedeutung von Grafikdesign, HFBK Hamburg, 2019  „Less is more a bore“, Hochschule der Künste Bern (Vortrag), 2019  „Typografie als Aussage“, Museum Angewandte Kunst, Frankfurt (Vortrag), 2017  „Self-Publishing ins Museum?“, Museum Angewandte Kunst, Frankfurt (Panel), 2017  „Die Schönsten Deutschen Bücher“, Hochschule Darmstadt (Vortrag), 2016  „Wie sieht das Buch der Zukunft aus?“, Mediacampus Frankfurt (Panel), 2015  „Schönste Bücher aus aller Welt“, Club Michel, Frankfurt (Moderation), 2013  „Self Publishing“, Hochschule Darmstadt (Vortrag), 2011

 Drei Exponate in der Ausstellung „172 neue Buchobjekte. Buchgestaltungen und Künstlerbücher der Sammlung seit 2010“, Museum Angewandte Kunst, Frankfurt, 2017  Co-Kuratorin „Purpur Passagen“, Designhaus Darmstadt, 2016  Plakat „Less is more a bore“ in der Ausstellung „Alles neu! 100 Jahre Neue Typografie und Neue Grafik in Frankfurt am Main“, Museum Angewandte Kunst, Frankfurt, 2016  Plakat „Less is more a bore“ bei „Soirée graphique Nr°8“, Komet, Bern, 2015

20 Years Robert Johnson

20 Years Robert Johnson


Foto: Manuel Schuller

Give Love Back. Ata Macias und Partner
Eine Ausstellung zur Frage, was angewandte Kunst heute sein kann.
Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main

Give Love Back. Ata Macias und Partner Eine Ausstellung zur Frage, was angewandte Kunst heute sein kann. Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main


 mit Ata Macias, Gabi Schirrmacher  Kuratorinnen: Dr. Eva Linhart, Dr. Mahret Kupka

Foto: Benjamin Pfeifer

Digital-Archiv: MESO, Foto: Stefan Freund

Digital-Archiv: MESO, Foto: Stefan Freund

Foto: Stefan Freund

Martin Schmitz-Kuhl: Books & Bookster.
Die Zukunft des Buches und der Buchbranche

Martin Schmitz-Kuhl: Books & Bookster. Die Zukunft des Buches und der Buchbranche


 Die Schönsten Deutschen Bücher 2015

New Forms Festival
New Forms Media Society

New Forms Festival New Forms Media Society


172 neue Buchobjekte.
Buchgestaltungen und Künstlerbücher der Sammlung seit 2012
Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main

172 neue Buchobjekte. Buchgestaltungen und Künstlerbücher der Sammlung seit 2012 Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main


 Kuratorin: Dr. Eva Linhart

Foto: Anja Jahn

Foto: Anja Jahn

Foto: Anja Jahn

Foto: Gabi Schirrmacher

Die Schönsten Deutschen Bücher 2016
Stiftung Buchkunst

Die Schönsten Deutschen Bücher 2016 Stiftung Buchkunst


Michael Riedel. Grafik als Ereignis
Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main

Michael Riedel. Grafik als Ereignis Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main


 Kuratorin: Dr. Eva Linhart

Foto: Wolfgang Günzel

Foto: Wolfgang Günzel

Foto: Wolfgang Günzel

Foto: Wolfgang Günzel

Oval Space
The Pickle Factory

Oval Space The Pickle Factory


 mit Michael Satter  Illustration: Stefan Marx (2015/16), Kevin Lucbert (2017/18)

serien.lighting

serien.lighting


 mit Gabi Schirrmacher  German Brand Award 2016

Foto: Christoph Lison

Foto: Christoph Lison

Foto: Christoph Lison

Foto: Christoph Lison

Foto: Christoph Lison

Foto: Christoph Lison

Foto: Christoph Lison

Foto: Christoph Lison

Der blinde Fleck
Gestalterinnen am Bauhaus und heute
Designhaus Darmstadt

Der blinde Fleck Gestalterinnen am Bauhaus und heute Designhaus Darmstadt


 Kuratorin: Cornelia Dollacker  Ausstellungsarchitektur/-gestaltung: Julia Schön, Sebastian Sailer

Glücksforscher
Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main

Glücksforscher Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main


 mit Marie Sophie Leicht

Self-Publishing Fair for Design and Art
Design-Verein Frankfurt e.V.

Self-Publishing Fair for Design and Art Design-Verein Frankfurt e.V.


 mit Petra Schmidt, Adrian Nießler, Catrin Altenbrandt, Sabine-Lydia Schmidt, Michael Satter, Kai Linke, Alexander Lis  Ausstellungsarchitektur: Adrian Nießler, Catrin Altenbrandt, Kai Linke  Plakatgestaltung: Sandra Doeller, Michael Satter  Partner: basis, Club Michel, Museum Angewandte Kunst

Foto: Leopold Lenzgeiger

Foto: Leopold Lenzgeiger

Foto: Leopold Lenzgeiger

Foto: Leopold Lenzgeiger

Foto: Larissa Spindler

Foto: Adrian Nießler

Foto: Adrian Nießler